Home

Meerfelder maar tiefe

Bis zu 80% Rabatt bei Agoda.com! Jetzt Bewertungen lesen und buche Oder beobachten Sie Flora und Fauna des Maars, welches mit seltenen Vogelarten, Feuchtwiesen und Seggenrieden bezaubert. Mit einem Durchmesser von 1500x1200 und einer Trichtertiefe von fast 200 Metern ist das Meerfelder Maar der größte Maarkessel der Eifel. Der 24 Hektar große Maarsee entspricht nicht seiner ursprünglichen Größe Der heutige See, der auf einer Höhe von 335 Meter üNN liegt hat, eine Wasseroberfläche von 24,8 Hektar und ist rund 18 Meter tief. Diese und andere einmalige Zeugnisse des Vulkanismus der Region können Besucher auf einem der zahlreichen Rundgänge durch das unter Schutz gestellte Gebiet entdecken Der Maarkessel, in dem Wasser und das Dorf Meerfeld Platz haben, hat einen Durchmesser von 1.500m. Das Meerfelder Maar misst in der Tiefe noch 17m, denn in den 1880er Jahren wurde der Wasserspiegel künstlich gesenkt

Das Baden im Meerfelder Maar ist nur im markierten Bereich gestattet. Darüberhinaus darf die extra ausgewiesene Liegewiese genutzt werden. Der übrige Bereich des Maarsees ist nicht für Badegäste zugelassen Mit einem Durchmesser von 1500×1200 und einer Trichtertiefe von fast 200 Metern ist das Meerfelder Maar der größte Maarkessel der Eifel. Der 24 Hektar große Maarsee entspricht nicht seiner ursprünglichen Größe. Zwischen 1877 und 1880 hatte man den Wasserspiegel gesenkt um zusätzliche landwirtschaftliche Nutzfläche zu gewinnen

Meerfelder Maar Kurfürstenstraße 15 54531 Meerfeld Verbandsgemeinde Manderscheid. 06572/9215-. 06572/9215-50. Webseite besuchen Beschreibung: Dieses Maar hat mit 1730m Durchmesser den größten Maarkessel der Westeifel. Wasserfläche: 24,8ha, Trichtertiefe: ca. 200m, max. Wassertiefe: 18m, Alter: 29.000 Jahre. Sie können hier angeln, schwimmen oder wandern. Unterkünfte in der Nähe. Mit einem Durchmesser von 1730 mund einer Kratertiefe von 400 mist das Meerfelder Maar das größte, bisher bekannte Maar der Vulkaneifel. Mit nur wenigen Metern Durchmesser und einer nur sporadischen Wasserfüllung gilt die Hetscheunweit des Holzmaares bei Gillenfeld als das kleinste Maar Ein Maar (lateinisch mare ‚Meer') ist eine schüssel- oder trichterförmige Mulde vulkanischen Ursprungs, die in eine vorvulkanische Landfläche eingesenkt ist.Gebildet wurde es durch Wasserdampfexplosionen beim Zusammentreffen von Grundwasser und heißem Magma, in den meisten Fällen in einer einzigen Explosionsperiode. Maare sind überwiegend kreisförmig oder oval, die Mulde kann flach. Bis 1984 wurde das Wasser während der Sommermonate sehr trüb und wies eine gelb-braune Färbung auf, die von einer Blaualge herrührte. Im Jahr 1982 wurde deshalb das Meerfelder Maar mit einer Tiefenentwässerung saniert. Der See selbst ist von einer zunehmenden Verlandung gekennzeichnet. Dies spiegelt sich auch in der Vegetation wider Wenige Minuten fußläufig des Ortes Immenrath, mitten in einem Naturschutzgebiet, liegt das fast kreisrunde Immerather Maar. Mit einer maximalen Tiefe von nur 2,80 m ist es das flachste Eifelmaar...

Merfelder Hof Hotel - Sonderpreis in Dulme

Das Maar - vulkaneifel

Das Meerfelder Maar zählt mit einer Größe von 1500 m auf 1200 m und einer Tiefe von 200 m zu den größten Maarkesseln der Eifel. Doch nur ein Teil des Kessels ist mit Wasser bedeckt. Entstanden ist das Meerfelder Maar vermutlich bereits vor über 30.000 Jahren durch eine gewaltige unterirdische phreatomagmatische Explosion Das einst 400m tiefe Maar hat rund die Hälfte durch nachrutschendes Gestein eingebüßt. Auch der See war früher tiefer. Heute misst er noch 17m, weil in den 1880er Jahren der Wasserspiegel künstlich gesenkt wurde, um Weideland zu gewinnen. Der 24ha große Meerfelder See verlandet nach und nach. Doch noch haben 15 Fischarten, Zig. Meerfelder Maar bei Meerfeld hat die größte Wasserfläche von allen Maaren. Der Durchmesser beträgt 1500x1200 mit einer Trichtertiefe von fast 200 Metern. Die Wasserfläche von 32 Hektar mit einer Tiefe bis zu 18 Meter ist auch für Bootsangler gut geeignet

Der Meerfelder Maar ist ein mit 25,60 ha mittelgroßer See in Meerfeld.Er ist ca. 1.50 km lang und 1.20 km breit.An der tiefsten Stelle ist der Meerfelder Maar ca. 17.00 m tief. Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie und. Dieser hat eine Länge von 780 m, eine Breite von 490 m und eine Tiefe von 17 m. Das Meerfelder Maar wird in den Uferbereichen auf weiten Flächen von wasserliebenden Pflanzen besiedelt, wie Seerosen, Binsen, Schilf, Schierling und gelben Schwertlilien. Im Gewässer des Maares gibt es verschiedene Fischarten und man darf, mit einem Angelschein versehen, auch angeln. Baden ist in markierten.

Meerfelder Maar - Eifel Tourismu

Der Einbruchtrichter des Meerfelder Maares war zum Zeitpunkt seiner Entstehung noch nicht mit Wasser gefüllt. Weil der Trichter aber tiefer als die Erdoberfläche lag, füllte er sich im Laufe der Zeit mit Wasser und es entstand der Maarsee. Die heutige Wasseroberfläche des Sees liegt rund 336 Meter über dem Meer, die Wasserfläche beträgt knapp 25 ha, die Wassertiefe reicht bis 18 Meter. Das Weinfelder Maar, auch Totenmaar genannt, liegt etwa zwei Kilometer von Daun entfernt und gehört zu den drei Dauner Maaren. Es ist etwa 525 m lang und 375 m und hat eine Tiefe von 51 m. Damit ist es das tiefste Maar der drei Dauner Maare Allgemeine Informationen zum Meerfelder Maar Beeindruckend ist der Blick vom Aussichtsturm Landesblick: in 200 m Tiefe glitzert friedlich das Meerfelder Maar, sanft eingebettet in den größten Maartrichter der Eifel. Doch nur ein Teil des 1.700 m langen Kessels ist mit Wasser bedeckt

Meerfelder Maar - Eifelstei

Das Meerfelder Maar ist ein gewaltiger Zeitzeuge vulkanischer Tätigkeit, es enthält nur noch einen kleinen Restsee von etwas 18m Tiefe. Das ehemals wesentlich tiefere Becken ist durch die oberhalb des Dorfes zusammenlaufenden Quellbäche des Meerbachs allmählich zugefüllt worden Das Pulvermaar zählt mit 74 Metern zu den tiefsten Seen Deutschlands. Vom drei Meter hohen Sprungturm aus können Sie seinen Grund nur erahnen - und das, obwohl das Wasser glasklar ist. Die chlorfreien Nichtschwimmer- und Planschbecken laden zum Toben ein Beeindruckend ist der Blick vom Aussichtsturm Landesblick: Rund 200 Meter tiefer glitzert das Meerfelder Maar, sanft eingebettet in den größten Maartrichter der Eifel. Doch nur ein Teil des 1.700 Meter langen Kessels ist mit Wasser bedeckt Meerfelder Maar. Beeindruckend ist der Blick vom Aussichtsturm Landesblick: Rund 200 Meter tiefer glitzert der Maarsee, sanft eingebettet in den größten Maartrichter der Eifel. Doch nur ein Teil des 1.700 Meter langen Kessels ist mit Wasser bedeckt. Stand: 26.03.2020 . Weinfelder Maar . Als Sinnbild der Eifelmelancholie gilt das Weinfelder Maar. Sanfte Hänge, auf denen im. Größtes Maar der Westeifel; Bis zu 18 m tief; Durchmesser 1,7 km; 24 ha Wasserfläche; Baden/Schwimmen im Naturfreibad erlaubt; Das Meerfelder Maar liegt ca. 40 Autominuten von Schönbach und unserem Landgasthaus entfernt

Ums Meerfelder Maar und zum Aussichtsturm Landesblick

  1. So wurde das Wasser in den nördlichen Teil abgedrängt, das etwa 18 Meter tiefe Maar war geboren. Doch nicht nur natürliche Umstände trugen zur Verkleinerung des Maarsees bei: Im 19. Jahrhundert wurden auch Teile des Maarkessels künstlich entwässert, um zusätzliche landwirtschaftliche Nutzfläche zu schaffen. Der heutige See, der auf einer Höhe von 335 Meter üNN liegt hat eine.
  2. Maare sind vulkanischen Ursprungs und entstehen an einer geologischen Schwächezone. Dort steigt Magma aus der Tiefe auf. (Grafik: Wissensplattform eskp.de, Lizenz: CC BY 4.0
  3. Das Meerfelder Maar ist ein gewaltiger Zeitzeuge vulkanischer Tätigkeit, es enthält nur noch einen kleinen Restsee von etwa 17 m Tiefe. Das ehemals wesentlich tiefere Becken ist durch die oberhalb des Dorfes zusammenlaufenden Quellbäche des Meerbachs allmählich zugefüllt worden

Meerfelder Maar - Badegewässe

  1. Er ist vollkommen von einem 20 bis 30 m hohen Wall umgeben, welcher steil zum See abfällt und besitzt bei ei- ner Tiefe von nur 1,70 m nährstoffarmes Wasser, da er ohne Zu- und Abfluss ist. Die Vegetation in der Verlandungszo- ne des Sees (Fieberklee, Sumpfblutauge u. a.) steht unter Schutz
  2. uten von Manderscheid und unserem Hotel entfernt
  3. Mit einer Kratertiefe von 400 Metern und einem Durchmesser von rund 1700 Metern ist das Meerfelder Maar das größte Maar in der Vulkaneifel. (Der bekannte und wesentlich größere Laacher See, der oft als größtes Eifelmaar bezeichnet wird, ist wissenschaftlich gesehen kein Maar, sondern eine Caldera.
  4. Mit seinem Einbruchtrichter von ca. 1.700 m Durchmesser und ca. 200 m Tiefe ist das Meerfelder Maar eines der größten Maare der Vulkaneifel. Es soll nach neuesten Erkenntnissen wahrscheinlich sogar über 80.000 Jahre alt sein. Heute hat der See eine Wasserfläche von ca. 25 ha. und ca. 18 m Wassertiefe. Für eine Umrundung auf einem gut.

Das Maar - Angelsportverein-Meerfel

Ein Teil des Kraters ist mit Wasser gefüllt; der See ist bis zu 18 Meter tief. Das Meerfelder Maar ist das größte Eifelmaar, denn man muss hierbei den gesamten Talkessel berücksichtigen, d. h. den Kessel von Randhöhe zu Randhöhe messen. Dann ergibt sich eine Ausdehnung von rund 1500 zu 1200 Metern. 64,5 Prozent der Gesamtfläche der Ortsgemeinde sind bewaldet. In der Brunnenstraße. Nach Abschluss der Aktivität der Mosenbergkratergruppe brach im Meerbachtal das Meerfelder Maar aus. Es ist durch eine Wasserdampfexplosion entstanden. Das aus der Tiefe aufsteigende Magma geriet nahe der Erdoberfläche mit dem Grundwasser in Kontakt und veranlagte es so zu einer energiereichen Wasserdampfexplosion Weinfelder Maar (Totenmaar): Alter: 20- bis 30 000 Jahre, Tiefe: 51 Meter (schwimmen verboten). Immerather Maar Alter: möglicherweise rund 60 000 JahreTiefe: 1.5 bis 1.9 Meter, maximal 2,80 Meter.

Das Meerfelder Maar im Detail Lage: zwischen Meerfeld und Manderscheid Größe: 24,8 ha Durchmesser: 1.400 m Tiefe: 18 m Freizeitmöglichkeiten: schwimmen, angeln, wandern, Boot fahren. Preise. Details Kontakt mit dem Gastgeber. selbst Anschrift 54531 Meerfeld Telefonnummer Website Ausstattung. Freizeitmöglichkeiten Schwimmen Lage. Gastgeber Gastronomie Freizeit und Sehenswürdigkeiten. Hoch in der Gunst bei Touristen steht das 21 Meter tiefe Schalkenmehrener Maar. Denn es gibt einen Kiosk, eine Liegewiese, ebenso einen Bootsverleih. Am Steeg trainieren Kinder mit größtem Vergnügen, wie Pakete verschnürt ins Wasser zu springen: Die Arschbombe ist ein Lebensgefühl Das Meerfelder Maar ist das größte seiner Art in der Westeifel. Ein Maar ist immer vulkanischen Ursprungs, so ist dieses Maar zwischen 30.000 und 40.000 Jahre alt. Als Maar wird der Krater bezeichnet, der nach der Eruption übrigbleibt. Von der damaligen Explosion zeugen heute noch die Olivinbomben: Ihren Namen verdanken diese Steine ihrer rundlichen Form und dem Mineral Olivin

Das Meerfelder Maar hat sich nach neuesten Erkenntnissen westlich von Manderscheid vor mindestens 40.000 Jahren gebildet. Heißes Magma stieß auf eine wasserhaltige Gesteinsschicht und es kam zu einer Explosion, wobei das Wasser verdampfte, Gesteinsbrocken wurden nach oben geschleudert und es bildete sich ein Hohlraum der sich mit Gestein und Wasser füllte. Der Maarkessel, hat einen. Entstehungsgeschichte des Meerfelder Maares Das Meerfelder Maar ist zwischen 30.000 und 40.000 Jahre alt. Damals war die Eifel eine lebensfeindliche, rauchende Vulkanlandschaft. Aus einer Tiefe von 2000 - 6000 m stieg damals glühend heißes Magma zur Erdoberfläche auf, wo es nahe der Oberfläche auf Grundwasser traf. Es wurde eine gewaltige. Das Dorf befindet sich inmitten eines Vulkankraters, der als Meerfelder Maar bekannt ist. Ein Teil des Kraters ist mit Wasser gefüllt; der See ist bis zu 18 Meter tief. Das Meerfelder Maar ist das größte Eifelmaar, denn man muss hierbei den gesamten Talkessel berücksichtigen, d. h. den Kessel von Randhöhe zu Randhöhe messen Meerfelder Maar. Seit Jahrzehntausenden einge-senkt in das alte Gebirge liegen das Meerfelder Maar und sein See in ihrem Krater. Groß und tief, blau und grün, locken Dorf und Maarsee zum Verweilen. Nach einer Einführung in den erdgeschichtlichen Hintergrund der Vulkaneifel geht es hoch zum Landesblick. Im Maar, ums Maar und ums Maar herum. Meerfelder Maar 6m 0,03 0,1 0,043 0,16 0,03 - - Meerfelder Maar 16m 6,0 0,1 2 0,012 2 1,96 2 0,91 0,39 0,52 Angaben in mg/l Sensorische Tests: Wasser aus 16m Tiefe des Meerfelder Maar riecht intensiv nach Schwefel Wasser aus 16m Tiefe des Meerfelder Maar ist ganz leicht grau und ganz leicht trü

Meerfelder Maar, - eifel

Im Gegensatz zum Krater liegt der Boden eines Maares immer tiefer als die ursprüngliche Geländeoberfläche. Füllt sich das Maar mit Regen- oder Grundwasser entsteht ein Maarsee (z.B. Meerfelder Maar). Neueste Forschungen datieren die Entstehung der Maare in die Zeit vor 10.000 bis circa 40.000 Jahre zurück. Nur acht der 65 Maare sind heute mit Wasser gefüllt. [1] Einordnung Kategorie. Sehenswerte Maare Meerfelder Maar. Das größte Maar im Vulkanzug der Westeifel: 1.700 m Durchmesser und eine Trichtertiefe von fast 200 Metern, Wasserfläche 25 ha, Wassertiefe 17 Meter, ca. 29.000 Jahre alt. Holzmaar. Das Holzmaar — Wasserfläche 6,2 ha, Tiefe 21 Meter, Durchmesser 325 Meter — bei Gillenfeld hat sowohl einen Zufluss als auch einen Abfluss. Die Umgebung um das Holzmaar. Eigelbacher Maar; Dauner Maare; Pulvermaar ; Meerfelder Maar; Ulmener Maar; Das Eichholzmaar Idyllisch zwischen den beiden Eifelörtchen Steffeln und Duppach gelegen ist das Eichholzmaar mit einem Durchmesser von ca. 120 m und einer maximalen Tiefe von 3 m das kleinste und nördlichste Maar der Eifel. Die kreisrunde Form des Maarkessels ist.

Das Maar

Das größte, das tiefste, das älteste Maar

  1. Die 7 Maare-Tour Vom Kleinsten, vorbei am Tiefsten und Jüngsten nach Sprink. • Angebot: • geführte Ganztags- oder Halbtageswanderung • Informationen zur besonderen Fauna und Flora • Entstehung von Vulkan, Maar und Määrchen Highlights • Holzmaargruppe mit Hitsche, Dürres Maar und Holzmaar • Gillenfeld - Pulvermaar • Strohner Määrchen • Drautzberger Maar • Strohn.
  2. Ausblick auf das Meerfelder Maar und ein einzigartiges Naturerlebnis für tiefe Entspannung. Umgeben von der Kraft der Naturelemente, wo das Gefühl der Zeit leicht verloren gehen kann, wenn die Gedanken und Gefühle dem Blick in die faszinierende Naturkulisse folgen und tiefe Einblicke in das eigene Seelenleben erlauben. Das sind Ferien im MAARIUM in der Eifel - zu jeder Jahreszeit ein Fest.
  3. Der Meerfelder Maar ist ein mit 25,60 ha mittelgroßer See in Meerfeld.Er ist ca. 1.50 km lang und 1.20 km breit.An der tiefsten Stelle ist der Meerfelder Maar ca. 17.00 m tief. Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie und
  4. Das Pulvermaar gilt mit seinen knapp 72 Metern Tiefe als einer der tiefsten natürlichen Seen in Deutschland und ist mit einer Fläche von ca. 38 Hektar das größte Maar in der Region
  5. Informationen zum Meerfelder Maar Badesee in Meerfeld. Mit einer Größe von rund 24 Hektar und einer Tiefe von rund 200m ist das Meerfelder Maar der größte Maarkessel in der Eifel. Der Meerfelder Strand ist seit 1986 ein Naturschutzgebiet. Im kleinen Dorf Meerfeld gibt es eine gute Gaststätte. Das Schwimmen im Naturfreibad Meerfelder Maar ist ganzjährig möglich, so dass man nicht nur an.
www

Wenn Sie heute schwimmen im Meerfelder Maar, dann erwartet Sie ein riesiger See mit einer Wasseroberfläche von 24,8 Hektar und einer Tiefe von etwa 18 Metern. Aufgrund dieser Wassermassen ist das Meerfelder Maar auch im Hochsommer immer angenehm erfrischend. Schwimmen im Maar - Schwimmen & Radfahre Man unterscheidet demnach tiefe Maare wie Pulvermaar, Laacher See, Weinfelder Maar und Gemündener Maar und flache Maare wie Schalkenmehrener, Meerfelder und Holzmaar. Aufgrund der physikali-schen, chemischen und biologischen Studien, mit denen er einen unterschiedlichen Nährstoffgehalt der Maare aufzeigte, konstruierte er die Theorie der unterschiedlichen Seentypen. Da er verhindert hat. Das Meerfelder Maar. Naturschutz, Rundwege und Aussichtstürme. In 335m über dem Meeresspiegel liegt das Meerfelder Maar, nahe dem gleichnamigen Ort Meerfeld. Das vor 80.000 Jahren entstandene Maar liegt in einem Naturschutzgebiet mit verschiedenen Rundgängen, die dazu dienen die vulkanische Vergangenheit hautnah zu erleben. An Feuchtwiesen vorbei, in denen ihr z.B. seltene Watvogelarten.

In der Vulkaneifel gibt es etwa 75 Maare. Das Pulvermaar bei Gillenfeld ist mit einer Tiefe von 72 Metern einer der tiefsten natürlichen Seen Deutschlands.. Sedimentbohrung auf dem Gosciaz See in Polen Sedimentbohrung auf dem Meerfelder Maar, Eifel Beginn der Jüngeren Dryas in Sedimenten des Meerfelder Maares Monitoring Plattform am Tiefen See, Mecklenburg Chatyr-Kul (Tien Shan, Kirgisistan), Nördliches Ufer an dem silurisch-devonische Kalke hervortreten Aktuelles Wetter Meerfelder Maar Aktuelle Wettervorhersage stundengenau für heute & die nächsten 3 Tage Regenradar, Unwettervorhersage & Wetterbericht Meerfelder Maar der Tiefe von 200 km eine wesentlich höhere Temperatur. Dies wird als Folge des Aufstiegs heißen Materials aus tieferen Mantelbereichen in die Region um 200 km Tiefe gedeutet. Die große Herkunftstiefe einer Anzahl von Granatperidotiten wird durch das Auftreten von Diamant bestätigt. Die Zustands-Abbildung 4.4 1 10 100 Die Wassermenge beträgt bei einer Tiefe von 74 m 13.170.000 m³. Die steil abfallende Kraterwand liegt in ihrem höchsten Punkte 70 m höher als der Wasserspiegel. weiter : Mosenbergkrater. Die Mosenberg-Vulkangruppe besteht aus 5 Schlackenkegeln und dem Hinkelsmaar. Sie gehört zusammen mit dem Meerfelder Maar zu dem ca. 3 km langen und nach NW-SE ausgerichteten Mosenberg-Meerfelder.

Maar - Wikipedi

Der Weinfelder Maar ist ein mit 16,80ha kleiner See in Schalkenmehren.An der tiefsten Stelle ist der Weinfelder Maar ca. 51 m tief. Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie und Zander vor und ist somit für Fried- und. Maarmuseum Manderscheid -ein Blick in die Tiefe Auf den Grund geschaut heißt es im Maarmuseum in Manderscheid. Rund um Manderscheid liegen verschiedene Maare, d.h. Seen, die sich in den Vulkankratern gebildet haben: so z.B. Das Pulvermaar, Strohner Maar, Meerfelder Maar u.a. Im Museum wird der Vulkanismus in der Eifel und das entstehen der Maare geschildert Zudem ist das Wasser durch die Tiefe der Maare auch im Hochsommer erstaunlich kalt, was viele neue Badegäste zunächst verwundert. Das Schwimmen ist nur in einigen Maaren erlaubt, zum Beispiel im Gemündener und Schalkenmehrener Maar bei Daun, im Meerfelder Maar bei Meerfeld und im Pulvermaar bei Gillenfeld. Infos gibt es unter www.ferienregion-daun.de. Ebenfalls vulkanischen Ursprungs ist.

Der Meerfelder Maar 54531 Meerfeld (Rheinland-Pfalz) Allgemeine Informationen. WC/Duschen/ Sanitäre Einrichtung; Parkplätze vorhanden; Weitere Orte um den See. 54570 Deudesfeld : 54533 Bettenfeld: 54570 Schutz: 54570 Bleckhausen: 54531 Manderscheid: Fakten. Länge: 240 m: Breite: 780 m: Tiefe: 17 m: Fläche: 24 ha: Wasserqualität: Letzter Stand: ausgezeichnet: Diese Themen könnten Dich. Mit einem Durchmesser von 1.730 m und einer Trichtertiefe von fast 400 m ist das Meerfelder Maar der größte Maarkessel der Eifel. Ein Zeugnis spannender vulkanischer Aktivität. Denn das Maar blickt auf eine bis zu 80.000 jährigen Geschichte zurück. Im Süden schmiegt sich der liebenswerte Ort Meerfeld an die steilen Hänge Sie führt vorbei am Gemündener Maar, am Weinfelder Maar, am Schalkenmehrener Maar, am Windsborn-Krater und am Meerfelder Maar, dem mit einem Durchmesser von rund 1,7 Kilometern und einer Tiefe von 400 Metern größten Vulkansee der Region. Neben der umfassenden Naturlandschaft in der Eifel gibt es einige weitere Maare in Deutschland. Berühmt für ihre Fossilien und von der UNESCO als.

Das Pulvermaar ist fast kreisrund und mit 70 m das tiefste aller Eifelmaare. Rund um den See fallen die Ufer steil im Wasser ab. Im klaren Wasser kann man bis zu zehn Meter in die Tiefe blicken. Für Nichtschwimmer befindet sich neben dem Maar ein Becken. Im Maar ist das Schwimmen stellenweise auf eigene Gefahr Wassergefüllte Maare in der Eifel. Pulvermaar - der tiefste und größte Maarsee Deutschlands; Meerfelder Maar; Schalkenmehrener Maar; Weinfelder Maar; Gemündener Maar; Holzmaar; Immerather Maar; Ulmener Maar; Eichholzmaar - kleinster Maar in der Eifel; Wir wünschen euch viel Spaß bei eurer Erkundung euer Unterwegs-Team . Informationen Impressum Datenschutz. Service Blog Kontakt Über uns. Das größte Maar der Eifel ist das Meerfelder Maar. Das Pulvermaar gilt als tiefster natürlicher See Deutschlands. Das Windsborn-Maar am Mosenberg bei Bettenfeld dagegen ist ein Kratersee, also kein Maar. Andere Maare sind Trockenmaare

Bestimmung der Gewässergüteklasse des Meerfelder Maares anhand des Planktons Bernhard Brunner. Bei der Rückfahrt von der Boje im Meerfeldermaar wird ein Planktonnetz mit der Gerätewinde verbunden. Das Seil wird so weit abgerollt bis die Öffnung des Planktonnetzes während der Bootsfahrt zu etwa zwei Dritteln unter der Wasseroberfläche verschwindet. Im Probengefäß am Ende des Netzes. Die kreisrunden Seen in tiefem bis azurfarbenem Blau, um - rahmt vom Grün bewaldeter Hänge, sind die ausdrucksstarken Augen, die dem sanft über die Landschaft gleitenden Ballon- fahrer entgegen strahlen und zahlreiche Postkarten zieren. Aus der Vogelperspektive zeichnen sich die einstigen Krater deutlich ab. Neben einem Bergkratersee und den elf wasserge-füllten Maaren werden noch. Das Gemündener Maar ist das nördlichste der drei Dauner Maare, in unmittelbarer Nähe des Dauner Ortsteils Gemünden und ca. 1,5 km südlich von Daun in der Eifel (Rheinland-Pfalz) gelegen. Der Maarsee ist rund 325 m lang, 300 m breit und maximal 38 m tief Was man sich ansehen sollte: die Maare: Meerfelder Maar, Dauner Maare, Windsborn-Bergkratersee, Pulver- und Holzmaar Lavabombe bei Strohn, Glockengießerei Brockscheid, Korbflechterei in Mückeln, Kloster Himmerod, Wasserfall Dreimühlen, Mühlsteinhöhlen und in jedem Fall die Manderscheider Burge Der ringsum von hohen Kraterwänden eingeschlossenen Vulkantrichter bildet einen nahezu kreisrunden Kratersee (Maar). Die Wasseroberfläche beträgt über 37 Hektar und liegt ca. 411 m über dem Meeresspiegel. Mit seiner Tiefe von 72 m ist das Pulvermaar der tiefste natürliche See nördlich der Alpen

Meerfelder Maar - Wikipedi

Seit Jahrzehntausenden einge-senkt in das alte Gebirge liegen das Meerfelder Maar und sein See in ihrem Krater. Groß und tief, blau und grün, locken Dorf und Maarsee zum Verweilen. Nach einer Einführung in den erdgeschichtlichen Hintergrund der Vulkaneifel geht es hoch zum Landesblick Trichter-Tiefe: 20 - 25 m Maar-Alter: > 20.000 Jahre (Glazial-Zeit) Immerather Maar - das verborgene Maar. Wie bei einigen anderen Maaren der Eifel (Meerfelder Maar, Eichholz-Maar) auch, wurde der Maarsee 1750 durch Vertiefung der Bachschlucht abgelassen und für die Landwirtschaft genutzt. Der Maarboden war deutlich fruchtbarer als der umgebende, steinige, mineralarme Schieferboden. Im 1.

Das Meerfelder Maar - eines der größten Maare der Vulkaneifel. Mit seinem Einbruchtrichter von ca. 1.700 m Durchmesser und ca. 200 m Tiefe ist das Meerfelder Maar eines der größten Maare der Vulkaneifel. Es soll nach neuesten Erkenntnissen wahrscheinlich sogar über 80.000 Jahre alt sein. Heute hat der See eine Wasserfläche von ca. 25 ha. und ca. 18 m Wassertiefe. Für eine Umrundung auf. Beeindruckend ist der Blick vom Aussichtsturm Landesblick: in 200 m Tiefe glitzert friedlich das Meerfelder Maar, sanft eingebettet in den größten Maartrichter der Eifel.Doch nur ein Teil des 1.700 m langen Kessels ist mit Wasser bedeckt. Im Süden schmiegt sich das hübsche Örtchen Meerfeld an die steilen Hänge Die größte Tiefe liegt bei 3 m. Die Wasserfläche ist etwa 1,1 Hektar (1½ Fußballfelder) groß. Steffelner Drees . Über einen Pfad nah am Aussichtsturm ist in wenigen Minuten die Eichholzer Mineralquelle, der Steffelner Drees, erreichbar. Sie fördert CO 2-haltiges Wasser, das einen hohen Eisen- und Mangangehalt aufweist. Rötliche Ausfällungen am Quellbecken machen dies sichtbar. Diese.

Maare in der Vulkaneifel: Was diese 13 Seen in der Eifel

Das Weinfelder Maar liegt 484 m ü NN und ist 51 m tief. Im Gegensatz zu den anderen Maaren darf hier nicht gebadet werden und es sind auch keine Restaurants vorhanden. Unterkunft . Neben den im Artikel genannten Übernachtungsmöglichkeiten, die in direkter Nähe zu den jeweiligen Maaren liegen, kann man auch in den etwas weiter entfernten Orten Mehren und Daun übernachten. Sicherheit Klima. Weiterlesen Weitere Infos zum Baden im Meerfelder Maar. Pulvermaar bei Gillenfeld, Immerath . Das Pulvermaar bei Gillenfeld bildete sich vor etwa 25.000 Jahren und hat einen Durchmesser von etwa 700 m und hat damit die größte Wasserfläche der Eifelmaare. Mit der Tiefe von 72 m gehört das Pulvermaar zu den tiefsten natürlichen Seen Deutschlands (nach Bodensee, Königssee etc). Der.

Meerfelder Maar Verbandsgemeinde Wittlich-Lan

  1. Im Geopark Vulkaneifel tauchen Sie tief in die vulkanische Vergangenheit der Region ein. Riesige Lavabomben, Basaltsteinbrüche und einen echten Kratersee können Sie in dem Areal besichtigen. Ähnlich spannend ist eine Wanderung auf dem Vulkan-Erlebnispfad bei Strohn. Mit dem Maare-Mosel-Radweg führt darüber hinaus ein idyllisch gelegener Fernradweg am Pulvermaar vorbei, der dem Verlauf.
  2. Biologie-Exkursion zum Meerfelder Maar. Jedes Jahr führt einer unserer Biologie-Leistungskurse in der Jahrgangsstufe 11 eine Exkursion ans Meerfelder Maar durch. Dabei werden an drei Tagen praktische und fachwissenschaftliche Erkenntnisse zur Gewässer-Ökologie vor Ort gesammelt. Der Uferbereich und die Freiwasserzone werden im Hinblick auf die dort lebenden Arten und biochemischen Parameter.
  3. des Meerfelder Maares anhand des darin lebenden Planktons bestimmt werden.' 2. Herangehensweise Die erste Frage, die wir uns stellten, war, aus welchen Tiefen es sinnvoll ist Wasserproben zu nehmen. Da sich das Meerfelder Maar zur Zeit unseres Aufenthaltes normalerweise in der Sommerstagnation befindet und somit in drei Schichten unterteilt ist, entschieden wir uns aus diesen drei Schichten.
  4. Durch den Abbau am Mosenberg wurden Förderschlote, Lavaschichten unterschiedlicher Korngrößen, Schlacken usw. freigelegt, man sieht einen großen Querschnitt durch einen Vulkankegel! Dies ist so einmalig, das die Mosenberg-Vulkangruppe zusammen mit dem Meerfelder Maar 2006 in die Liste der 80 besten Geotope Deutschlands aufgenommen wurde
  5. Der Blick vom Rand des Windsborn Kraters hinunter in den Windsborn Kratersee, der verblichene Charme der Eifel vor 50 Jahren mitten in Bettenfeld, das Meerfelder Maar und die Aussicht vom Landesblick über die Höhen der Vulkaneifel sind die Attraktionen dieser Wanderung (13 km, 350 Höhenmeter)..
  6. Das Maar hat eine Größe von ca. 6,8 ha bei einem Durchmesser von 325 m und einer Tiefe von 21 m; es liegt in einem Naturschutzgebiet und ist fast völlig von Wald umgeben. Maare, Hitsche Maar (Vorne) Dürres Maar (Mitte), Holzmaar (Hinten), Luftaufnahme (2015) Das Holzmaar. Es wird von einem Quellbach des Sammetbaches gespeist, der das Maar durchquert. In unmittelbarer Nähe liegt auch das.
  7. 1985) — das Meerfelder Maar ist somit das am stärk­ sten eutrophierte Eifelmaar. 3. Methoden Das Untersuchungsmaterial wurde im Sommer 1984 dem zentralen Teil des Meerfelder Maares entnom­ men. Die Sondierungen erfolgten bei 17.6m Wasser­ tiefe von einem Floß mit dem Stechbohrgerät nach MERKT & STREIF (1970)
Maare in der Eifel: Schwimmen im erloschenen Vulkan |mosel 2

Geschaffen wurde das Meerfelder Maar vor rund 80.000 Jahren durch eine gewaltige Wasserdampfexplosion. Der ca. 25 ha große See ist 18 mtr. tief. Große Stauden der geschützten weißen Seerose säumen das Ufer. Haubentaucher haben hier eines ihrer seltenen Refugien. Nach dem Gang zu des Gästeführers Lieblingsplatz führt die Wanderung hinauf zum Landesblick (516m). Mit einer fantastischen. Das Meerfelder Maar ist mit 1.730 Metern an der breitesten Stelle das größte und mit einer Kratertiefe von 400 Metern auch das tiefste Maar der Eifel. Als das kleinste Maar hingegen gilt.

Das Meerfelder Maar - Meerfeld, Bernkastel-Wittlich

  1. Im Maar, ums Maar und ums Maar herum Seit Jahrzehntausenden eingesenkt in das alte Gebirge liegen das Meerfelder Maar und sein See in ihrem Krater. Groß und tief und blau und grün. Nach einer Einführung in den erdgeschichtlichen Hintergrund der Vulkaneifel geht es hoch zum Landesblick. 20
  2. In 4,15 bis 4,25 m Tiefe finden sich Tephren, die früher dem Meerfelder Maar zugeschrieben werden und damit etwa 11 350 Jahre alt sind. Ihre geringe Mächtigkeit und die an sich geschützte Lage lassen aber die Vermutung zu, dass sie umgelagert wurden. Denn die Meerfelder Tephren sind in der direkten Umgebung erheblich mächtiger. Radiokarbondaten für das Meerfelder Maar deuten auch auf ein.
  3. Stopp 5: Meerfelder Maar Es ist der grösste Maartrichter der Eifel, mit einem Durchmesser von 1730 Metern und einer Tiefe von etwa 400 Metern. Der halbmondförmige See ist 17 Meter tief. Nach Radiokarbon-Altersbestim-mungen an Holzresten unter den anstehenden Auswurfmassen ist das Meerfelder Maar vor 35'560 Jahren entstanden. Meerfelder Maar
  4. extra Die Wasserfläche des Meerfelder Maars ist 780 Meter lang und 490 Meter breit. Die tiefste Stelle beträgt 17 Meter. Eine Tiefenentwässerung verhindert, dass sich gefährliche Algen bilden, die..
  5. Das Gemündener Maar liegt 1,5 km von Daun entfernt und gehört zu den drei Dauner Maaren, die in der Kombination zu den schönsten der Eifel gehören. Das fast kreisrunde Maar hat einen Durchmesser von 300 m, ist 368 m tief und ist etwa 30.000 Jahre alt. Im Sommer wird ein Teil des Ufers als Freibad genutzt, was die Schwimmer erfreut und die Naturschützer nicht so gern sehen
  6. Ein Teil des Kraters ist mit Wasser gefüllt; der See ist bis zu 18 Meter tief. Das Meerfelder Maar ist. Partnerwege des Eifelsteigs sind die Vulkaneifel-Pfade, die die Energie der Elemente spüren und wirken lassen. Familien und Kulturbegeisterte kommen auf den vielen Themenwegen voll auf ihre Kosten. Sie wandern dort, wo einst Räuber und Ritter kämpften, oder lernen beim Laufen viel über.
  7. In der Westeifel gibt es 77 Maare, davon sind 13 mit Wasser gefüllt. In den Sommermonaten bilden weiße Seerosen einen großen Teppich im Meerfelder Maar. In dem Dickicht befindet sich nicht nur.
Die Eifelmaare in der Vulkaneifel

Das Dorf Meerfeld (Dez. 2019: 347 Einwohner) befindet sich inmitten eines Vulkankraters, der das größte Eifelmaar ist und als Meerfelder Maar bekannt. Nachdem in den Jahren 1877 bis 1880 der Wasserspiegel des Sees künstlich abgesenkt wurde, um Wiesen und Weidefläche zu schaffen, ist nur noch ein Teil des Kraters mit Wasser gefüllt. Es bildet einen bis zu 18 Meter tiefen See, in dem man. 5-Tage Wettervorhersage für Meerfelder Maar (Kompakt HD/ICON EU) Vorhersage wird geladen. Alle Zeitangaben Dabei ist die genaue Höhe natürlich je nach Wetterlage etwas variabel, aber im tiefen Wolkenstockwerk bis etwa 2000 Meter befinden sich beispielsweise die Cumuluswolken (kleine Quellwolken) oder auch die tiefen Stratuswolken, welche eine oft trübe, graue und tiefhängende. So fuhr eine Gruppe trotz Regen auf das Meerfelder Maar hinaus und untersuchte das Pelagial (Freiwasserzone) auf chemisch-physikalische Parameter wie Temperatur, Sauerstoffgehalt, Beleuchtungsstärke, Leitfähigkeit und pH-Wert. Es wurde von der Wasseroberfläche bis hinab auf den Grund des Maares in 17 Meter Tiefe gemessen. Hier kam auch der Schlammbagger zum Einsatz, mit dem eine ordentliche.

Eichholzmaar und Steffelner Drees | Eifeltouren

Wanderwege in Meerfeld: die schönsten Touren der Regio

Das Weinfelder Maar, das vor rund 20.000 bis 30.000 Jahren entstand, ist mit 487 Metern üNN das höchstgelegene der drei Dauner Maare. Der See ist 51 Meter tief und hat einen Durchmesser von 396 bis 429 Metern. Eine geradezu melancholische Atmosphäre umgibt das Maar. Viele Sagen ranken sich um das stille Eifelauge. So soll einst ein Schloss an der Stelle des Kraters gestanden haben, in dem. Geschaffen wurde das Meerfelder Maar vor rund 80.000 Jahren durch eine gewaltige Wasserdampfexplosion. Der ca. 25 ha große See ist 18 mtr. tief. Große Stauden der geschützten [...] ab 3 € / Person buchen. Ein fantastischer Ausblick in ein Dorf im Maar Ein Einblick in die Entstehung des Meerfelder Maares und die Erdgeschichte Geschaffen wurden das Meerfelder Maar vor rund 80.000 Jahren. Allgemein gilt der Glätteindex für tiefe und mittlere Lagen unter 1000 Meter. Je nach Glätterisiko werden 3 Gefahrenstufen unterschieden. Glätte-Index. Weitere Details zum Wetter in Meerfeld und Umgebung. Wetter heute, 17.10.2020 In Meerfeld kann sich morgens die Sonne nicht durchsetzen und es ist wolkig bei Werten von 3°C. Mittags ist es bedeckt bei Höchsttemperaturen bis zu 8°C. Am.

Die Maare der Vulkaneifel - Mosel-Touristinformatio

Eifel-Hotel in der Vulkaneifel: Urlaub mit Hund, Wandern, Radtouren im Eifel-Landhotel am See (Meerfelder Maar), E-Bike Touren, Eifelsteig,. Urlaub im Eifel-Wander-Hotel Schneider am Maar - Hotel . Rund um die Dauner Maare Tourdaten Anspruch Dauer Länge T1 leicht 3:10 h 9,2 km Aufstieg Abstieg Hotel Lellmann Vegan Hotel Restaurant Nicolay 1881 Sporthotel Ellmau Hotel Völserhof Landgasthof. Ein Maar ist ein (ehemaliger) Vulkansee (kein Kratersee). Nach Bodensee und den Voralpenseen ist das Pulvermaar tiefste natürliche See Deutschlands: Man schätzt daß Pulvermaar ursprünglich eine Tiefe von 200 m Sein Ringwall soll eine Höhe von 50 gehabt haben. Heute ist das Pulvermaar noch m tief und hat einen Durchmesser von km. Meerfelder Maar ; Laacher See bei Maria Laach . entgegen.

  • Kindergarten studentenwerk leipzig.
  • Wasserski wedau duisburg.
  • Up in this lyrics.
  • Bbm temporärer serverfehler.
  • In aller freundschaft die jungen ärzte zoe schauspielerin.
  • Perinatalzentrum großhadern.
  • Bentheimer eisenbahn fernbus.
  • Halogen stangensystem ersatzteile.
  • Kafa basketbolu nba.
  • Marilyn manson, 18. november.
  • Tanzschule max7 bonn.
  • Msa auer chemikalienschutzanzug.
  • I dates erfahrungen.
  • Oscar nominierungen 2017.
  • Ze appt niet uit zichzelf.
  • Sinnliche briefe.
  • Interkontakt erfahrungen.
  • Mietwohnungen provisionsfrei.
  • Evo oberhausen strom ummelden.
  • Skyr schwangerschaft.
  • Slootbag method.
  • Daytona traveller gtx test.
  • Ergotherapie ausbildung würzburg.
  • Doctor who dvd box deutsch.
  • Günstig nach straßburg.
  • Wie lange würde es dauern, bis sie bei uns einen signifikanten beitrag leisten?.
  • Jens spahn bundestag.
  • Frisuren für dünnes haar ab 50.
  • Folgekostenversicherung nach op abschließen.
  • The first time – dein erstes mal vergisst du nie ganzer film deutsch.
  • Heaven timisoara.
  • Abchasien.
  • Optimizepress download free.
  • Arbeitsblatt datum.
  • Gratis speeddaten.
  • Ingenieur vorurteile.
  • Pechschwingenabstieg englisch.
  • Slovakia european union.
  • Kinderausweis ab wann pflicht.
  • Ksg barsinghausen.
  • Dreamdates bachelorette 2017.